Valdobbiadene Superiore di Cartizze

Der Koenig der Proseccos

Der Valdobbiadene Superiore di Cartizze wird auf einem Gebiet von 107 Hektar (zwischen Saccol, San Pietro di Barbozza, Santo Stefano) produziert und ist auch durch seine Einzigartigkeit bekannt. Der Cartizze ist der Koenig der Proseccos, da er selten ist und auf begrenzten Gebiet produziert wird.

Der Name Cartizze kommt von „gardiz“ o „gardizze“ her. Ein lokaler Ausdruck, der die Gestelle fuer die Trocknung der Trauben bezeichnet. Die Trauben werden erst gelesen, wenn sie ersten Zeichen der Welkung geben, dies gibt dem Wein eine staerkere Aroma- und Geschmackskonzentration.

77vintidó kann nur Wenigen und in limitierter Quantitaet den Valdobbiadene Superiore di Cartizze verkaufen.

Der Superiore di Cartizze gibt es normalerweise in der Version Dry, mit einem leicht suesslichen Nachgeschmack. Einzigartig der Superiore di Cartizze Brut, der nur von Renato Casali aus Follo mit der Etichette 7722 produziert wird. Man muss ihn propieren!

77Vintido | Valdobbiadene Superiore di Cartizze | Der Koenig der Proseccos

Kennzeichen des Valdobbiadene Superiore di Cartizze

  • Ertrag (Traube/Hektar): 120 Q
  • Maximaler Traubenertrag: 70%
  • Minimaler Alkoholgehalt: 11.0%
  • Farbe: Hellgelb, dicker Schaum, leichte und staendige Perlage
  • Geruch: Intensiv mit Apfel- Pfirsich- und Birnengeruch
  • Geschmack: Harmonisch und elegant mit einer grossen Weiche und Frische. Fruchtig, fuellig und ehrlichem Geruch

Wenn Sie an Valdobbiadene Superiore di Cartizze interessiert sind, schreiben Sie an 77vintidò oder rufen Sie uns an unter +39 335 8324933!
Wir stehen Ihnen zur Verfügung!

    Erklären Sie sich damit einverstanden, Informationen, einschließlich kommerzieller Informationen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu erhalten.

    Stellen Sie sicher, dass Sie in die Verwendung Ihrer persönlichen Daten eingewilligt haben.